[Rezension] Der Ozean am Ende der Straße – Neil Gaiman

Cover von Headline
Cover von Eichborn
Der Ozean am Ende der Straße

Es war nur ein Ententeich, ein Stück weit unterhalb des Bauernhofs. Und er war nicht besonders groß. Lettie Hempstock behauptete, es sei ein Ozean, aber ich wusste, das war Quatsch. Sie behauptete, man könne durch ihn in eine andere Welt gelangen. Und was dann geschah, hätte sich eigentlich niemals ereignen dürfen. Weise, wundersam und hochpoetisch erzählt Gaiman in seinem neuen Roman von der übergroßen Macht von Freundschaft und Vertrauen in einer Welt, in der nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint.

„[Rezension] Der Ozean am Ende der Straße – Neil Gaiman“ weiterlesen

Werbeanzeigen

[Rezension] Speaker for the Dead (Ender-Saga 2) – Orson Scott Card

Cover von Orbit
Speaker for the Dead

Ender Wiggin was once considered a great military leader, a saviour for mankind.
But now history judges his destruction of an alien race as monstrous rather than heroic.
In the aftermath of the war, Ender disappeared, and a powerful voice arose: The Speaker for the Dead, who told the true story behind the battle with the aliens. Now, years later, a second alien race has been discovered. But again they are strange and frightening – and again, humans are dying.
It is only the Speaker for the Dead, secretly Ender Wiggin, who has the courage to confront the mystery . . . and the truth.

„[Rezension] Speaker for the Dead (Ender-Saga 2) – Orson Scott Card“ weiterlesen

[Rezension] Das Erbe von Berun (Blausteinkriege 1) – T. S. Orgel

Cover von Heyne
Das Erbe von Berun

Einst war es der Nabel der Welt, doch nun steht es vor dem Niedergang: das Kaiserreich Berun, gegründet auf die Schlagkraft seiner Heere und den unerbittlichen Kampf gegen die Magie des Blausteins. Als Beruns Macht schwindet, kreuzen sich die Pfade dreier Menschen – ein Mädchen, ein Schwertkämpfer und ein Spion. Keiner von ihnen ahnt, wie unauflöslich ihr Schicksal mit der Zukunft von Berun verwoben ist.

„[Rezension] Das Erbe von Berun (Blausteinkriege 1) – T. S. Orgel“ weiterlesen

[Rezension] A Clash of Kings (Song of Ice and Fire 2) – George R. R. Martin

Cover von Bantham Books
Cover von Blanvalet
Cover von Blanvalet
A Clash of Kings

A comet the color of blood and flame cuts across the sky. And from the ancient citadel of Dragonstone to the forbidding shores of Winterfell, chaos reigns. Six factions struggle for control of a divided land and the Iron Throne of the Seven Kingdoms, preparing to stake their claims through tempest, turmoil, and war. It is a tale in which brother plots against brother and the dead rise to walk in the night. Here a princess masquerades as an orphan boy; a knight of the mind prepares a poison for a treacherous sorceress; and wild men descend from the Mountains of the Moon to ravage the countryside. Against a backdrop of incest and fratricide, alchemy and murder, victory may go to the men and women possessed of the coldest steel…and the coldest hearts. For when kings clash, the whole land trembles.

„[Rezension] A Clash of Kings (Song of Ice and Fire 2) – George R. R. Martin“ weiterlesen

[Rezension] The masked City (Library 2) – Genevieve Cogman

Cover von Thor
Cover von Bastai Lübbe
Die maskierte Stadt

Irene, Agentin der unsichtbaren Bibliothek, hat gerade auf einer zwielichtigen Auktion ein seltenes Werk von Bram Stoker gewonnen, als sie und ihr Assistent Kai überfallen werden. Zu spät erkennt Irene, dass es nicht um das Buch, sondern um Kai geht. Er wird mithilfe eines hinterlistigen Tricks entführt. Irene beginnt fieberhaft zu ermitteln. Wer sind die Täter? Wohin haben sie Kai gebracht? Und was wollen sie von ihm? Die Antworten verschlagen selbst Irene die Sprache. „[Rezension] The masked City (Library 2) – Genevieve Cogman“ weiterlesen

[Rezension] Faust (der Tragödie erster Teil) – Johann Wolfgang von Goethe

Cover der Hamburger Lesehefte
Faust

Das Schicksal Fausts, der aus unersättlichem Wissensdrang einen Pakt mit dem Teufel schließt, wird zum Gegenstand eines metaphysischen Welthandels zwischen dem an die irrende, aber gute Menschheit glaubenden Gott-Vater und Mephistopheles, der Verkörperung des Bösen. In diesem Werk spiegeln sich alle Stufen von Goethes Entwicklung vom Sturm und Drang der Jugend über die Klassik der Reifezeit bis zum großartigen späten Stil Goethes wieder. „[Rezension] Faust (der Tragödie erster Teil) – Johann Wolfgang von Goethe“ weiterlesen

[Rezension] Saphirblau (Edelsteintrilogie 2) – Kerstin Gier

Cover von Arena
Saphierblau

Gideon und Gwendoyn sind bis über beide Ohren verliebt. Doch Liebe unter Zeitreisende birgt ungeahnte Tücken. Gut, dass Gwendolyn jede Menge Ratgeber an ihrer Seite weiß, sei es nun ihre beste Freundin Leslie oder Geisterfreund James. Nur Ximerius, ein leicht anhänglicher Wasserspeier, sorgt eher für Turbulenzen, als dass er hilft. Und als Gideon und Gwendolyn ein weiteres Mal in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt …

„[Rezension] Saphirblau (Edelsteintrilogie 2) – Kerstin Gier“ weiterlesen

[Rezension] The Importance of Being Earnest and other Plays – Oscar Wilde

Cover von Sign Classic
The Importance of Being Earnest and other Plays

A universal favorite, The Importance of Being Earnest displays Oscar Wilde’s theatrical genius at its brilliant best. Subtitled „A Trivial Comedy for Serious People“, this hilarious attack on Victorian manners and morals turns a pompous world on its head, lets duplicity lead to happiness, and makes riposte the highest form of art. Also included in this special collection are Wilde’s first comedy success, Lady Windermere’s Fan , and his richly sensual melodrama, Salome.

„[Rezension] The Importance of Being Earnest and other Plays – Oscar Wilde“ weiterlesen

[Rezension] Die Rebellin (Gilde der schwarzen Magier 1) – Trudi Canavan

Cover von Blanvalet
Cover von Orbit
Die Rebellin

Sonea lebt auf den Straßen der Stadt Imardin. Als sie eines Tages aus Zorn über die arrogante Gilde der Magier einen als unverwundbar geltenden Zauberer verletzt, werden die Meister der magischen Künste auf sie aufmerksam. Sie versuchen alles, das Mädchen zu finden, bevor ihre unkontrollierten magischen Talente zur Gefahr werden – für die Gilde, die Stadt und für Sonea selbst …

„[Rezension] Die Rebellin (Gilde der schwarzen Magier 1) – Trudi Canavan“ weiterlesen

Jahresrückblick 2017

Huhu ihr Lieben,

Ich kann es noch gar nicht glauben dass das jahr nun schon wieder rum sein soll und ich meinen Blog so schräflichst vernachlässigt habe. Das wird natürlich im neuen Jahr geändert. Pläne habe ich mir mal wieder was das lesen angeht nicht gemacht, aber ich plane auf jeden Fall wieder zur Frankfurter Buchmesse zu fahren, die ich dieses jahr leider auch verpasst habe. Außerdem werde ich vermutlich das erste mal nach Leipzig fahren, darauf freue ich mich schon sehr.Challanges stehen auch wieder auf dem Plan, aber wie ihr mich kennt werde ich die ja sowieso nicht durchhalten, seien wir mal ehrlich.

„Jahresrückblick 2017“ weiterlesen